Privateausflug auf Gran Canaria

Der Privatausflug im Autobus um Gran Canaria zu bereisen, ist moeglicherweise die empfehlenswerteste Option für Gruppen mit mehr als 7 Personen, obwohl auch kleinere Gruppen diesen Ausflug buchen können.

Wir bieten Ihnen einen massgeschneiderten Ausflug an, Abholung und Rücktransport Ihrer Wahl, auf einer Tour die sich Ihren Interessen und Vorlieben anpasst. Auf unserem begleiteten Privat –Ausflügen steht Ihnen ein offizieller, erfahrener Reisebegleiter zur Verfügung, der Sie über die interessantesten Orte und Plätze von Gran Canaria informiert.
[cml_media_alt id='24351']mirador de Alta Vista Las Palmas[/cml_media_alt]
Lernen Sie einige der wichtigsten Orte auf Gran Canaria kennen: Teror, ein für seine Schönheit bekanntes Dorf: die typischen Balkone an den Hausfassaden und die Basilika der heiligen Jungfrau Pino (Virgen del Pino), Schutzpatronin der Insel; Arucas, die mit der Kirche von San Juan besticht und die Fabrik, die den Rum Arehucas herstellt; der Hafen von Mogan, eine wunderschöne Ecke im Süden der Insel, auch als „Klein Venedig“ bekannt; Fataga und Tejeda, zwei der schönsten Dörfer auf Gran Canaria; der Krater von Bandama, der grösste Vulkan der Insel mit einem Durchmesser von 1 km; einige der beeindruckenden Schluchten wie die von Moya, Arguineguin oder Guayadeque.
[cml_media_alt id='9219']excursion a arucas[/cml_media_alt]
Die eindrucksvollen Dünen von Maspalomas, ein Naturschutzgebiet von mehr als 400 Hektar, die einen Teil des berühmtesten Strandes der Insel darstellen: den Strand von Maspalomas; Las Palmas de Gran Canaria, die Hauptstadt der Insel und der Provinz Las Palmas, wo Sie die Altstadt kennenlernen und das Columbus-Haus Museum besichtigen können (Ort wo Kolumbus sich aufhielt, bevor er seine Reisen in die Neue Welt unternahm) oder der Las Canteras Strand, einer der bekanntesten Stadtstrände der Welt.
[cml_media_alt id='7274']Tours privados a Teror[/cml_media_alt]
Aber Sie können die Insel nicht verlassen, ohne einige der Naturdenkmale zu besichtigen, wie den Roque Nublo oder den Roque Bentayga, enorme Felsen, die von den Altkanarieren verehrt wurden.
[cml_media_alt id='6447']tours Roque Nublo[/cml_media_alt]
Ausserdem laden wir Sie auf diesem Privatausflug ein, einige der bei unseren Besuchern beliebtesten Aktivitäten zu machen, wie einen Spazierritt auf einem Kamel (Dromedar) durch die Dünen von Maspalomas oder eine Bootstour um Delphine zu sichten.
[cml_media_alt id='10223']Gran canaria paseo a camello[/cml_media_alt]
Wir führen Sie in Restaurants, wo Sie die beliebtesten Speisen der kanarischen Gastonomie probieren können, Menü oder a la carte, Sie entscheiden.

Tauchen Sie ein in die Geschichte, Kultur, Pflanzenwelt und Geographie der Insel. Entdecken Sie, warum Gran Canaria als Miniaturkontinent bekannt ist.  Erleben Sie das Mikroklima und lassen Sie sich von den Kontrasten der Pflanzenwelt auf der Tour überraschen.
[cml_media_alt id='6444']palmeras fataga[/cml_media_alt]
Schlussendlich planen wir mit Ihnen Ihren privaten Ausflug, auf dass Sie in den Genuss eines vielseitigen Erlebnisses kommen und die typischen Orte und schönen Plätze von Gran Canaria entdecken; ein Ausflug der sich von den normalen tourisitschen Routen abhebt.

Preisangebot für die private Tour

Um einen Kostenvoranschlag für eine private Tour anzufordern, senden Sie uns bitte eine E-Mail an info@okgrancanaria.com mit Ihrem Namen, dem Namen Ihres Unternehmens, falls erforderlich, ob Sie ein Reisebüro sind, der Anzahl der Personen in der Gruppe, dem Datum der Tour, dem Ort und der Uhrzeit der Abholung und Rückgabe, der Art des Transportmittels (Bus, Minibus oder Jeep), der Route oder den Orten, die Sie besuchen möchten (falls nicht, lassen Sie uns eine Route vorschlagen) und allen anderen relevanten Beobachtungen für die Organisation der Tour.

Die umfassendste private Tour auf Gran Canaria

Die private Tour, die wir am häufigsten durchführen und die die meisten Sehenswürdigkeiten an einem einzigen Tag abdeckt, führt durch das Zentrum der Insel, von Norden nach Süden. So können Sie die verschiedenen Landschaften, die Vegetation und das Klima beobachten, die Gran Canaria zu einem Miniaturkontinent machen. Unabhängig davon, ob wir in Las Palmas de Gran Canaria oder im Süden der Insel starten, beinhaltet die Tour den Mirador de las Dunas de Maspalomas, Mirador de la Degollada de la Yegua, Fataga, Valle de las 1000 Palmeras, Cruz de Tejeda und Aussichtspunkte, die den Roque Nublo, Teror, Arucas und Vegueta (Altstadt von Las Palmas de Gran Canaria) zeigen.

[cml_media_alt id='23907']Tour privado[/cml_media_alt]

Dunas de Maspalomas

Bewertungen

comment_no_hay_comentarios

Teilen Sie ihre Erfahrungen