Bestpreis garantiert
Und ohne zusätzliche Kosten
Geschenk bei der Buchung
Reiseführer Gran Canaria
Kundendienst 24/7
Telefon, WhatsApp, E-Mail
Die besten Aktivitäten
Guter Service garantiert
Bestpreis garantiert
Und ohne zusätzliche Kosten
Geschenk bei der Buchung
Reiseführer Gran Canaria
Kundendienst 24/7
Telefon, WhatsApp, E-Mail
Start » Ausflüge » Gran Canaria Ausflúge » VIP-Tour in einem Kleinbus mit fahrendem Reiseleiter

SEHR SCHNELL AUSGEBUCHT


Beschreibung

VIP - Tour Gran Canaria

Entecken Sie auf diesem Ausflug in einem privaten Kleintransporter die am besten gehüteten Geheimnisse von Gran Canaria.

Die Grösse unserer klimatisierten Minibusse und ihre Kapazität für 8 Personen, machen sie zu einem geeigneten Transportmittel auf diesem begleiteteten Ausflug durch Gran Canaria. Wir werden auf kurvigen, engen Landstrassen fahren, die unzugänglich für einen normalen Autobus sind um wunderbare Ecken und Orte kennenzulernen, während wir Sie über die Geschichte, Kultur und Pflanzenwelt der Insel informieren.

Damit der Ausflug unterhaltsam und angenehmer ist, sind in einem Bus nur Personen zweier Nationalitäten , so kann der Reiseleiter die Information in zwei Sprachen flüssiger vermitteln.

Unsere Rundfahrt beginnt in Playa del Inglés in Richtung Barranco de Soria. Hier können Sie die einheimischen und typischen Pflanzen und Palmenhaine betrachten , deren Palmen (Phoenix Canariensis) das Symbol der Insel darstellen.

Unser erster Halt wird in dem kleinen Dorf Soria sein, das 600 m über dem Meeresspiegel liegt. Nutzen Sie die Gelegenheit am Stausee Fotos zu machen ; er ist einer der grössten Gran Canarias.

Unser nächstes Ziel ist ein andere Talsperre, die Presa de la Niñas, die wir bei Ankunft in der Gemeinde von Ayacata besichtigen können. Diese Umgebung ist übrigens bekannt für ihre Mandelblüte . Wenn Sie im Januar oder Februar den Ausflug machen, können Sie über die mehr als 12.000 Mandelbäume in Blüte staunen.

Auf unserer Weiterfahrt nach Tejeda , machen wir einen Stopp um die Symbole von Gran Canaria zu bewundern, den Roque Nublo, einen Steinfelsen von 69 Meter Höhe, der von den Alteinwohnern der Insel verehrt wurde. Auf diesem Halt können Sie auch den anderen grossen Felsen der Insel sehen, den Roque Bentayga. Und in der Ferne , bei klarer Sicht, erkennen Sie wie sich der Berggipfel des Teides mit seinen 3.718 Metern Höhe erhebt und die gesamte Insel Teneriffa beherrscht.

Von hier aus geht es weiter nach Tejeda, dem höchsten Punkt der Insel , den wir an diesem Tag besuchen werden und auch einer der schönsten, denn Tejeda ist eines der schönsten Dörfer Spaniens. Nehmen Sie die Gelegenheit wahr, in das Zentrum für medizinische Pflanzen einzutreten und unerwartete , sehr gesunde Kräutertees zu entdecken. Nach dieser interessanten Information gehen wir wieder in den Bus, um den begleiteten Ausflug nach Artenera und die spektakuläre Schlucht Barranco Hondo fortzusetzen.

Auf der Landstrasse von Artenara und auf dem Weg nach Juncalillo , sehen wir die Fassaden zahlreicher typischer Höhlenhäuser der Umgebung und in der Nähe von Juncalillo, können Sie den wunderschönen Pinienwald von Tamadaba betrachten. (Pinus Canariensis)
Höhlenhaus in Juncalillo
In Juncalilla angekommen, gehen wir in eine kleine und kuriose Kapelle, die in Wirklichkeit eine in den Berg gehauene Höhle ist. Die Zeit vergeht schnell und es ist bald Essenzeit, also fahren wir weiter nach Fontanales um dort einige der typischsten Speisen der kanarischen Küche zu probieren.
Eremitage-Höhle von Juncalillo
Nach dem Essen nehmen wir unsere Fahrt wieder auf , durch den Barranco “El Laurel” bis Los Tilos de Moya. Beobachten Sie auf dieser Strecke, wie die schmale Landstrase von dichtem Pflanzenwuchs gesäumt ist, eine Landschaft die sich sehr von den vorherigen unterscheidet.

Von dem Dorf Moya aus machen wir einen letzten grossen Stopp um den aussergewöhnlichen Ortskern zu besichtigen, besonders die eindrucksvolle Kirche Nuestra Señora de la Candelaria und die schöne Schlucht con Moya.

Kontraste und Geheimnisse von Gran Canaria sind möglicherweise die Worte die in Ihrem Gedächstnis bleiben und , zusammen mit der persoenlichen Betreuung, hoffentlich für Sie eine der besten Erinnerungen an unsere Isel sein werden.

Empfehlungen:

  • Ergreifen Sie Vorsichtsmassnahmen, falls Ihnen in den Kurven schwindlig werden könnte.
  • Ziehen Sie geschlossene Schuhe an und nehmen Sie warme Kleidung mit.
Wegstrecke

Wegstrecke

Zeugnisse

Zeugnisse

Katrin S.September 2019

Sehr empfehlenswert wenn Sie Gran Canaria ein wenig kennen. Hier werden nicht die gewöhnlichen Routen bereist. Wir haben eine komplett neue Seite von Gran Canaria kennengelernt, mit grünen und atemberaubenden Landschaften.

Dennis S.September 2019

Sehr freundlich. Der Guide hat oft angehalten und uns viele interessante Dinge gezeigt. Danke Jonathan, wir hatten eine großartige Zeit.

Bernhard M.September 2019

Wie eine private Tour. Wir waren mit anderen Spanien auf der Tour und hatten eine großartige Zeit mit beeindruckenden Aussichten. Die Aussichten waren meiner Meinung nach der beste Teil.

Johann B.September 2019

Natur in Gran Canaria. Wir haben nach einer Reise abseits von anderen Touristen gesucht und haben die Vielfalt und die Schönheit der Landschaft wirklich sehr genossen.

Roger B.September 2019

Großartig wenn man nicht reisekrank wird. Die Tour ist sehr schön, mir wurde jedoch wegen den vielen Kurven ein wenig übel. Dies hätte man mir mitteilen sollen.

Norbert M.September 2019

Die Landschaften und die wirklich Tolle Atmosphäre dieser Tour waren den Trip wirklich wert.

Lara W.August 2019

Unglaubliche Kontraste. Wir waren überrascht wie sehr sich die Landschaft auf Gran Canaria innerhalb weniger Stunden ändert. Wir sind von heiß nach kalt, vom klaren Himmel im ersten Teil der Tour in einen regnerischen Tag und in Maspalomas zurück zu einem Himmel ohne Wolken gereist.

Lea P.August 2019

Sehr charmant. Wenn Ihnen die Natur gefällt und Sie auf der Suche nach einer Tour auf Gran Canaria sind, dann werden Sie diese lieben. Die Täler und die Landschaften waren großartig und so auch die Häuser in den Höhlen.

Lukas P.August 2019

Beeindruckend. Ich bin war mit einem Freund auf der Tour. Er dachte, dass er die Insel gut kennt, war jedoch am Ende auch überrascht mit den Schluchten und den Landschaften.

Lisa A.August 2019

Ein neues Bild von Gran Canaria. Spektakuläre Kontraste im Klima und den Landschaften. Ich habe mir die Insel nicht so grün und schön vorgestellt.

Konrad P.August 2019

Wir haben einen kleinen Kontinent besichtigt. Nun verstehe ich den Spitzname der Insel. Die Kontraste!! Mir wurde jedoch hin und wieder in den Kurven ein wenig übel.

Sebastian H.August 2019

Abwechslungsreich. Wir haben viele Unterschiede in Vegetation, Landschaft und dem Klima in verschiedenen Teilen der Insel erlebt. Sehr schön.

Sigmund S.August 2019

Sehr empfehlenswert. Wir waren von den Landschaften die wir als Teil dieser Tour erleben konnten sehr beeindruckt.

Julia A.Juli 2019

Unglaubliche Landschaft. Ich bin zusammen mit meinem Mann gegangen um auf der Insel einmal etwas neues zu unternehmen. Ich war wirklich sehr beeindruckt mit den verschiedenen Landschaften in einem so kleinen Gebiet. Wirklich sehr schöne Tour.

Jan K.Juli 2019

Ein wahrer mini Kontinent. Es war wirklich unglaublich von sehr trockenen Zonen in Zonen zu fahren die reich an Vegetation und grün sind. Wunderschöne Schluchten und atemberaubende Aussichten. Vorsorge ist jedoch wichtig, sollten Sie Reisekrank werden. Es gibt viele Kurven auf der Tour.

Anna M.Juli 2019

Private Tour. Jonathan, der Tourguide, war wirklich großartig und wir haben uns wie auf einer privaten Tour in einem Truck gefühlt. Die Landschaft war großartig und ich war sehr von den Häusern in Schluchten und Tälern überrascht.

Finn H.Juli 2019

Familientour. Die Tour und die besichtigten Plätze waren wirklich sehr schön. Wir waren sehr vom grünen Norden der Insel und den atemberaubenden Tälern beeindruckt.

Thomas L.Juli 2019

Großartige Umgebung und eine schöne Reise. Dank Jonathan haben wir uns als einen Teil der Familie gefühlt und die atemberaubenden Landschaften genossen. Sollte ich einen Höhepunkt wählen müssen, dann wäre dies vermutlich Tilos de Moya. Vielen Dank.

Melanie S.Juli 2019

Unterscheidet sich sehr von Gebieten mit vielen Touristen. Der Trip war das Geld wirklich wert und wir haben die Insel besser kennengelernt. Sie werden überrascht sein. Mir haben die Häuser in den Höhlen, die Täler, die schmalen Straßen und die Landschaft sehr gut gefallen. Sehr empfehlenswert.

Stefan M.Juli 2019

Beeindruckende Landschaften. Wir haben Palmen, Aussichten auf Roque Nubo, Roque Bantayga und Reide und den Krater gesehen. Sehr schön.

Jannik W.Juni 2019

Sehr empfehlenswert. Ich war auf anderen geführten Touren auf Gran Canaria. Die auf dieser Tour besichtigten Orte ändern sich konstant in Sachen Vegetation, Klima und Umgebung und ich war wirklich sehr beeindruckt.

HenselJuni 2019

Der Ausflug war sehr gut organisiert, die Abholung war pünktlich und der Fahrer sehr freundlich. Auf der Tour wurden viele interessante Orte gezeigt und die Erklärung durch den Fahrer waren sehr interessant. Ich kann den Ausflug nur weiter empfehlen und werde bei nächster Gelegenheit wieder auf sie zurück kommen.

 

 

Weitere Tipps
Rate your experience (1 - 5)

Alle Felder erforderlich sind


Andere Benutzer haben auch gesehen und reserviert: